48 beliebte Küchenideen für Landhäuser

Bauernküchen haben sich als unsterbliche Kunstwerke erwiesen, die derzeit in ausgedehnten Ländereigentumswohnungen kopiert werden, und sie werden zu einer vorherrschenden Entscheidung unter den Mietern in der Stadt. Abhängig von Ihrer Perspektive war dieser Stil nie völlig „auf der Höhe“ oder war nie aus der Mode, so dass Sie sich vor dem Wissen schützen können, dass eine Bauernküche ein aufschlussreiches Unterfangen ist. Großartige Bauernhausküchen vereinigen sich zu einer anständigen Mischung aus charakteristischen Materialien, herzhaften Steinen, überdurchschnittlich dicken Holzspitzen und robusten Metzgereienplätzen.

Die Schränke haben die Tendenz, in einem begrenzten, aber einfachen Zustand zu sein, vielleicht mit einer Fase oder einem kleinen Hahn-Tupfer-Detail am Rand, der regelmäßig in reichen Cremetönen von Hand bemalt wird. Dies kann ebenfalls durch das seltene Eichenstück ergänzt werden. Wie dem auch sei, neigt das Itemizing dazu, einfach gehalten zu werden, wobei der Schwerpunkt auf regulären Artikeln liegt.

In Bezug auf Griffe sind Zinnabsätze mit Porzellanzusätzen und Zinngriffe in Anbetracht ihres gesunden Menschenverstandes eine berühmte Entscheidung. Holzgriffe können ebenfalls verwendet werden, um den entspannten Look der Küche zu ergänzen und an beliebige Zonen von Holzarbeitsplatten anzubringen. Ein unerbittlich grundlegender Prolog für die Küche des Bauernhauses sind Felsarbeitsplatten, die regelmäßig mit Holz in stark genutzten Zonen in der Nähe einer Range oder Aga eingesetzt werden und häufig mit einem stabilen Hirnholz-Schneidebrett zusammenarbeiten. Häufig wird ein Mantelgitter im Stil eines Zeitraums als grundlegender Punkt für die Konvergenz über einem Aga oder einer Range verwendet, da dies das primäre Kochgebiet umfasst und außerdem ein nützliches Element ist, indem es zusätzlichen Stauraum für Töpfe und Zutaten bietet.

Ein weiterer Schlüsselbestandteil der Küche des Landhauses ist ein beträchtliches / zweifaches Steingutspülbecken im Belfast-Stil mit einem Gerüst, das für die optimale Nutzung eines nützlichen Sinkbereiches verwendet wird. Die meisten Bauernküchen verfügen zusätzlich über eine andere freitragende Kommode im walisischen Stil, die regelmäßig mit einer Holzspitze versehen ist, wodurch die offene Tür zum zusätzlichen Abstellen von Platz eingeführt werden kann. Dies stärkt die Grundidee der Bauernhausküche, dass die meisten Küchenutensilien lokalisiert und nicht verstaut werden. Der allgemeine Bauernhaus-Look wird von einer großen Anzahl von Schränken mit einem großzügigen Bereich der Arbeitsplatte aufgegriffen, häufig mit aufhellenden Highlights, z. B. Bücherregalen und Tellerständern, da dies der Küche ein echtes Wohngefühl verleiht, ohne viel Anstrengung zu erfordern.

Bildquelle: Pinterest

Check Also

50 atemberaubende Bauernhaus-Küche Speicher Ideen am besten für die Gestaltung Ihrer Küche

50 atemberaubende Bauernhaus-Küche Speicher Ideen am besten für die Gestaltung Ihrer Küche

Der Bauernhausstil ist das bekannte Küchen-Finishing-Muster dieser Tage, da die schicken Akzente mit grundlegenden und …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.