36 Inspirierende Weinrebeideen zur Verschönerung Ihres Gartens

Schließlich haben Sie die Wahl getroffen, Weinreben zu entwickeln. Sie denken vielleicht, dass nur die Rebe gepflanzt werden muss und Sie haben eine unglaubliche Packung Trauben. Ist es sicher zu sagen, dass es nicht ist? Falsch, es kann nicht weiter von der Wahrheit entfernt sein. Das grundlegendste Stück für die Entwicklung von hervorragenden Trauben nach dem Pflanzen ist das Beschneiden von Weinreben. Vielleicht haben Sie auch den Verdacht, dass das Rebschneiden von Weinreben eine so anstrengende Angelegenheit ist, abgesehen von einer unglaublichen Versammlung in diesem Jahr. Was ist also für das Beschneiden erforderlich?

Es ist nicht unmöglich, die Art und Weise zu behaupten, dass Sie eine unglaubliche Versammlung ohne Beschneidung hatten, aber würden Sie sagen, Sie machen sich zunehmend Sorgen über die Menge der Trauben oder deren Qualität? Traubenzüchter, die kürzlich mit der Entwicklung von Weinreben begonnen haben, können sich vorstellen, dass das Beschneiden nur Müll ist, da es eine Wachablösung gab. Bei der unwahrscheinlichen Entscheidung, dass Sie eine solche Entscheidung treffen, begehen Sie einen schwerwiegenden Fehler und müssen möglicherweise überragende Kosten zahlen.

Das Rebschneiden von Weinreben ist grundlegend, da es viele überbewirtschaftete Entwicklungszweige des Vorjahres ausweist und die Entwicklung der Rebe fördert. Bei dem unwahrscheinlichen Zufall, dass eine Rebe alles in Betracht zieht, werden verschiedene Knospen verlassen und im Prinzip können viele Trauben erzeugt werden. Dies ist jedoch nicht die richtige Methode, da Sie die Rebe überfordern und der Rebstock dabei brechen kann. Weintrauben nähren sich nicht alleine. Der Alterungsprozess erfolgt aufgrund der Hilfe der Rebzweige. Je bemerkenswerter die Menge der Cluster ist, desto mehr Vitalität und Unterstützung ist erforderlich. Wenn die Menge der Gruppen groß ist, kann die Rebe ausreichend aufgeladen werden, da nicht genügend Vitalität vorhanden ist, um das gesamte Naturprodukt zu altern. In der Folge reifen einige Packungen nicht entsprechend und Sie haben nicht die Möglichkeit, einen erheblichen Teil des organischen Produkts zu verwenden.

Unabhängig davon, ob Sie eventuell Traubengruppen für die Verschönerung in Betracht ziehen, würde es trotzdem besser aussehen, wenn die Chance besteht, dass sie gut gealtert sind. Aus diesem Grund ist das Beschneiden von Weinreben so wichtig. Wenn Sie die Bedeutung des Rebschneidens von Weinreben verstehen, wird dies für Sie kein großes Problem, sondern eine Freude sein. Entscheidend ist, dass Sie sich mit dem richtigen Beschneidungsverfahren gut auskennen. Sie brauchen eine Tonne Beharrlichkeit, denn es könnte drei Jahre dauern, bis die Rebstöcke natürliche Produkte herstellen. Die Reben sollten sich eine ganze Weile entwickeln dürfen, jedenfalls beginnen Sie ein oder zwei Jahre zuvor eine bedeutende Beschneidung, da dies zur Festigung des Wurzelrahmens beiträgt.

Bildquelle: Pinterest

Check Also

48 Die besten bunten Gartenideen

48 Die besten bunten Gartenideen

Alle Pflanzen sind farbig. Was ist ein Farbgarten? Alles in allem können ein paar Gärtner …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.